Interview

Dieser Mainzer gab seinen Manager-Job auf und reiste zwei Jahre um die Welt

Florian Astor hatte das, wovon viele träumen: viele Freunde, ein eigenes Haus und einen gut bezahlten Job. Doch dann entschied er sich, alles aufzugeben. Astor startete eine Reise, die sein Leben veränderte.


Zum Artikel im Merkurist

Informationen zur Veranstaltung

28. März 2019
Mainz
Merkurist
Peter Kroh